Artikelsuche

Newsletter des Magazins

Campus und Forschung

Eine „telekommunikative Brücke"

Identitätsmanagement fürs Internet – Datenklarheit zwischen Nutzer und Anbieter: Informatiker der TU Dresden präsentieren „DRIM" auf der CeBIT mehr

Campus und Forschung

Die TU Dresden auf der Hannovermesse

Ionen sind heute aus Medizin, Technik und Grundlagenforschung nicht mehr wegzudenken. Die elektrischen Teilchen werden auch gegen Krebsgeschwüre eingesetzt. mehr

Weiterbildung

Stoffliches: Bei dir spinnt's wohl

Ständig neuartige textile Produkte bietet die Bekleidungsindustrie an. Damit auch der Verkäufer mit dieser Entwicklung Schritt halten kann, bietet die TU Dresden dazu individuelle Kurse an. mehr

Weiterbildung

Absitzen ist rausgeschmissenes Geld...

Die TU Dresden bietet Frauen einen speziellen Weiterbildungkurs an, der sie in die Lage versetzt, berufliche Perspektiven im Bereich der Frauenprojektarbeit zu evaluieren. mehr

Absolventenporträts

Personalleiter Pilz professionalisiert die Personalverwaltung

Dietmar Pilz, TU-Absolvent der Arbeitswissenschaften, ist Personalleiter in der BGH Edelstahlwerke GmbH Freital. Dessen 450 Mitarbeiter haben sich auf die Herstellung von 800 verschiedenen Sonderstühlen spezialisiert. mehr

Absolventenporträts

Politik ist mein Hobby

Sabine Friedel, Jahrgang 1974, ist die persönliche Referentin des Dresdner Oberbürgermeisters Ingolf Rossberg. Ursprünglich wollte sie Physik studieren, doch dann hat sie sich für Politikwissenschaften entschieden. Ihre Hauptaufgabe ist es, des Oberbürgermeisters Termine zu koordinieren und zu organisieren. mehr

Sonstiges

Zeitzeugen

In den vielen Jahrzehnten ist die Universität von außerordentlich klugen Köpfen geprägt worden. mehr

Sonstiges

„Mein Vater war schlauer als ich"

Professor Dr. Heinz Jungnickel, Kältetechniker, reflektiert über sein Leben und sein Wirken an der TU Dresden mehr