Artikelsuche

Newsletter des Magazins

Sonstiges

Url senden | Seite drucken

Neuer Hashtag in den Sozialen Netzwerken
Jens Bemme

Mit #TUDalumni können in Tweets im Nachrichtendienst Twitter Botschaften, Links und Bilder von Absolventen der TU Dresden und ihrer Initiativen geteilt werden. Die Idee für diesen Hashtag entstand in den Workshops der Alumniwoche im Oktober 2017.

© twitter
© twitter
#TUDalumni - neuer Hashtag in den Sozialen Netzwerken

Hashtags sind mit dem Doppelkreuz # versehene Schlagworte, hinter denen sich in den sozialen Netzwerken – z.B. Twitter und Facebook – Nachrichten, die mit dem selben Schlagwort markiert sind, mit einem gemeinsamen Link verknüpfen und auf einen Blick verknüpft darstellen.

Mit #TUDalumni werden also Tweets gebündelt, die Alumnithemen der TU Dresden behandeln.

Die TU Dresden ist in den sozialen Onlinenetzwerken präsent: auf Facebook mit der Seite der Universität, mit der Seite der TUD-Absolventen und vielen anderen von TUD-Teilbereichen. Weitere Alumnigruppen gibt es beispielsweise von und für Regionalbotschafter der TUD, für Alumni in Vietnam, in Ungarn und im Irak. Auch auf Xing und LinkedIn gibt es Gruppen für TUD-Alumni.

Wo noch? Nicht alle Gruppen sind öffentlich und bekannt. Wir freuen uns über Hinweise.


Bilderwelten auf dem Campus

Fotos vom Campus der TUD gibt es auf Instagramm, auch unter dem Hashtag #tudresden: Gebäudedetails, Schnappschüsse aus Vorlesungen, Studentinnen und Studenten; jede Menge Herbststimmung: bunte Blätter und Sonnenstrahlen an Backsteinbauten. Der Botanische Garten ist genauso präsent wie das Center for Advancing Electronics Dresden, die Altana-Galerie der TU Dresden oder die Studenteninitiative Elbflorace. Eine unvollständige Aufzählung, doch eine erste Neugier ist damit bestimmt gestillt.

Auch ein zentraler Ort auf dem Campus: Die SLUB Dresden ist seit wenigen Wochen mit ihren Bildern aus dem Bibliothekskosmos auf Instagramm.

Im Youtube-Kanal der TU Dresden bietet die Playlist TUDalumni 21 Filmclips mit Alumnithemen. Und unser neuer Film zur Regionalbotschafteridee ist fast fertig.

Bis dahin: Viel Vergnügen beim Stöbern!
 

Nachstehend: @ Scheufler Förster Wissenskommunikation; Filmclip zu den Regionalbotschaftern – zum Anschauen auf das Bild klicken.

  bild1