Artikelsuche

Newsletter des Magazins

Tagebuch: Kurzinhalt

Das Jahr 1959 aus studentischer Sicht - Teil I

Von 1954 bis 1957 studierte ich an der ABF (Arbeiter- und Bauernfakultät, sinngemäß nachgeholte Oberschule - heute Gymnasium - für die jungen Leute, die aus irgendwelchen Gründen, in meinem Falle wegen zu geringem Einkommen der Eltern, diese Schule nicht besuchen konnten) und anschließend an der - damals noch - TH Dresden. Anfangs an der Fakultät für Luftfahrtwesen und nach der Auflösung 1961 die letzten drei Semester bis Ende 1962 Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinenkonstruktion. mehr

Das Jahr 1960 aus studentischer Sicht - Teil II

Das Jahr 1960 weist nicht viel Eintragungen zum studentischen Leben auf. Obwohl der Prototyp der "152" - Stolz des DDR-Flugzeugbaues - bereits im März 1959 abgestürzt war, ging es mit dem Flugzeugbau in der DDR weiter... mehr

Das Jahr 1961 aus studentischer Sicht - Teil III

Wie schon in Teil II angedeutet (Absturz der "152" im März 1959), kam nun das Aus für den Flugzeugbau der DDR. Es war schon lange gemunkelt worden, Gewissheit erhielten wir dann am 17. März... mehr

Das Jahr 1962 aus studentischer Sicht - Teil IV

Christian Müller, geb. am 25. 12. 1935 studierte von 1954-57 an der ABF Dresden und von 1957 - 1962 an der damaligen technischen Hochschule bzw. Technischen Universität Dresden. Zunächst wurde Christian Müller ... mehr

Das Jahr 1963 aus studentischer Sicht - Teil V

De facto war zwar die "studentische Sicht" 1962 beendet (Abgabe der Diplomarbeit am 20. Dezember) und es erfolgte der Übergang in die Praxis, aber da das Studium offiziell erst mit dem Diplom-Kolloquium beendet war (für mich am 27. Februar) und außerdem sich studentische Verhaltensweisen nicht so schlagartig ändern, soll die "studentische Sicht" weiter gelten. mehr

Das Resümee - lehrmäßig - Teil VI

Das Studium (ohne vorangegangene ABF) umfasste elf Semester, wovon das 1. Semester das so genannte Vorpraktikum war (in dem ich zum Doppelverdiener wurde - Stipendium und Entlohnung nach Leistungslohn im VEB RAFENA... mehr

"Vor 50 Jahren" - Teil VII

Die Darstellung meines Lebens an der TU endete in "Kontakt online..." mit "Damit bin ich am Ende mit meinem Leben an der TU bzw. was mir die TU für mein weiteres Leben gegeben hat. Oder doch noch nicht? .... mehr

Das Jahr 1955 aus studentischer Sicht - Teil VIII

Im Januar begann die Schule wieder und zwar mit einem "Nachspiel wegen eines zerrissenen Bettlakens mit Dr. Scheibe". Wahrscheinlich eine Folge der Keilerei am letzten Tage vor den Ferien im Wohnheim. mehr